schufften

mei...

so schnell kanns geht... das faule studenten-leben erstma auf eis gelegt.

ab heut darf i schaffen gehn... wow un die arbeit is ja soooo richtige geistig fordernd.

zuerst dingen von schrank A nach schrank B räumen un dann neu beschriften un danach - un wohl auch noch morgen - schrauben sortieren.... naja evtl. auch noch die ganze nächste woche *smile*

 

nebenbei versucht mich ne abgefuckte erkältung zu erwischen, doch bisher konnte i ihr geschickt ausweichen. k, dafür verbringe i auch die abende im bett - alleine - un vertief mi in meine bücher... >>dark moon<< is mein aktuelles un es wird wohl heut zu ende gehn.

1.3.07 15:48


würg

so

endlich ham i die scheiße überstannen. erkältung is wie es kuckt davon.

 

jetzt wo man sich auf die sonnen un die warmen tage freun kann, fängts natürlich wieder an zu schneien.

wat solls. noch 7 arbeitstage un i bin endlich fertig mit dem job. dann is erstma ruhe für die nächsten 4.5 monate.

 

eigentlich wollte i gestern mit nem kumpel nen dungeon für die nächste larp planen. total verschwitzt. naja, dafür mit fotze un general pee ne flasche wodka geleert. hat sich also gelohnt.

 

heut gehts endlich wieder ma in ne schöne DSA runde. ohne pussys. keine weicheier.

 

oh un meine süsse maus is abgekratzt, wie mir mitgeteilt wurde...

wat solls. 

21.3.07 15:28


Gratis bloggen bei
myblog.de


home about me visitors cont@ct archiv abo