sommer sonne sonnenschein

naja, eher sommer, regen und wintersnächte...

 

i meld mich ma wieder hier im 'tagebuch meiner seele'...

alle mist... mein körper is immer noch irgendwie lediert. er meckert rum. beim letzten punktspiel hab i mit meine kreuzbänder überdehnt. echt ey. fußball sollte man doch lassen.

gestern gings training für die neue runde los. 9 neuzugänge, obwohl wir abgestiegen sind. abartig. immerhin sollten wir nun genug sein, um ohne alt-herrn ne 2. mannschaft zu stellen, die auch noch gewinnen können sollte. unser neuer coach nimmt die sache auch endlich ma richtig ernst - wenn nich gar zu ernst - und will die mannschaft bis ende august top fit haben... mei bin i froh, die hälfte vom august ned da zu sein.

was die uni angeht: i hab bisher ned viel gemacht un in 5 tage is die erste klausur. ne woche später die nächste, für die i noch weniger gemacht hab. sommersemester sind scheiße. tja immerhin is es bald rum.

am 8. oct. hab i dann auch scho die erste vordiplomsprüfung. mei bin i begeistert.

was die frau angeht. i hab se... :P

7.7.07 16:14


rad der zeit...

... bleibt niemals stehn, heißt es so schöne in DANU.

 

die mdl. klausur hab i bestanden. mit ach un krach aba bestanden. die letzte ausstehende note war leider ne 5, weshalb i des semester nochma ein bissl mehr stress hab, als geplant. wobei i des auch ned so wild sehn sollte. den einen philo-schein bekomm i mit nem referat un der anderen durch 4 essays.

 

hm aba für mathe sollte i ma wieder mehr machen. häng da arg hinterher. hab letzte woche endlich ma mit dem texen des ana II skriptes angefangen. un heut wollte / will i noch e weng lernen. 

 

ansonsten muss i ma sagen, dat i wieder richtig sportlich geworden bin. FR fußballtraining bei unserer aktiven mannschaft - i spiel in der 2. sogar stamm (naja is ja auch ned schwer). dann MI judo - bin aba auch nur da, weil mein mathe-übungsleiter mit dabei is. DO ne runde fechten un MO/DI laufen. demnächst könnte dann auch wieder der bettsport beginnen.

 

apropo bettgeschichten. an meinem b-day, der doch kleiner ausgefallen is, als i befürchtet hatte, hat mir ne - i sag ma sehr gute - freundin gewünscht, dat i doch endlich ma wieder glück in sachen liebe hab.

tja was soll i sagn. MI hab i aufm sportplatz an der uni ne komilitonin getroffen, die ihre chongs gelaufen is un hab ma angefangen mit ihr zu kommunizieren. als wir gewissen ähnlichkeiten bei den interessen festgestellt hatten, hat sie mich zum judo geschleppt. un i sie danach zum essen mit zu mir. hey un es lief bis heut noch nix... 10 tage... mei i mach mir selbst angst. ok fast 10 tage... eigentlich nur 6 nächte, weil WE sin sie un i jeweils daheim. i hatte sie jeden abend - naja fast jeden - bei mir un durfte sie bekochen. dafür wurde i mit massagen verwöhnt.

tja jetzt is WE un i lass mich ma vom MO überraschen.

 

achso um hier noch ein bissl zu jammern: mein linker oberschenkelmuskel is verhärtet, das fußball un judo training sin nich förderlich für die heilung., mein oberkörper beklagt sie mom ma nich aba mein rechte fuß is lediert.

 

so un zum schluss möchte i noch erwähnen, dat i am FR mit anthony j. trainiert habe. un i muss echt sagen: "wow! respekt, dat der mit seinen 40+ noch so gut dabei is."

12.5.07 19:08


so nich mehr lange un dann geht's auf zur runde 2

am 19.4. is nochma ne mündliche prüfung in kant's GMS.

danach ein wohl wieder weniger ruhiges semester, ein bissl stress anschaffen, ne rpg runde starten, billiard trainieren un schaun, ob i ma wieder was regelmäßiges für die kiste find.

morgen geht's zur oma, am SA nach ulm, besprechung für ein larp machen - XANT 2 und am MO zurück.

den urlaub in RO hab i gut überstanden. war richtig schön, den haufen ma wieder zu treffen, auch wenn der zickenkrieg da unten ja richtig getobt hat.

nächste woche werd i auch noch, wenn ichs ned vergess, ner freundin beim umzug helfen... raus aus franken un ab ins feindliche hessenland...

 

...hm... soll i ins training oder ned? eigentlich sollte i...

also cya 

5.4.07 18:25


würg

so

endlich ham i die scheiße überstannen. erkältung is wie es kuckt davon.

 

jetzt wo man sich auf die sonnen un die warmen tage freun kann, fängts natürlich wieder an zu schneien.

wat solls. noch 7 arbeitstage un i bin endlich fertig mit dem job. dann is erstma ruhe für die nächsten 4.5 monate.

 

eigentlich wollte i gestern mit nem kumpel nen dungeon für die nächste larp planen. total verschwitzt. naja, dafür mit fotze un general pee ne flasche wodka geleert. hat sich also gelohnt.

 

heut gehts endlich wieder ma in ne schöne DSA runde. ohne pussys. keine weicheier.

 

oh un meine süsse maus is abgekratzt, wie mir mitgeteilt wurde...

wat solls. 

21.3.07 15:28


schufften

mei...

so schnell kanns geht... das faule studenten-leben erstma auf eis gelegt.

ab heut darf i schaffen gehn... wow un die arbeit is ja soooo richtige geistig fordernd.

zuerst dingen von schrank A nach schrank B räumen un dann neu beschriften un danach - un wohl auch noch morgen - schrauben sortieren.... naja evtl. auch noch die ganze nächste woche *smile*

 

nebenbei versucht mich ne abgefuckte erkältung zu erwischen, doch bisher konnte i ihr geschickt ausweichen. k, dafür verbringe i auch die abende im bett - alleine - un vertief mi in meine bücher... >>dark moon<< is mein aktuelles un es wird wohl heut zu ende gehn.

1.3.07 15:48


erste hürde genommen

hab irgendwie heute abend so richtig lust auf schreiben...

will hier nur ma loswerden, dat i in meinem studium jetzt schonma 3 von 5 scheinen hab.

wie es mit nummer 4 ausschaut kann i ned sagen, i hoffe ma, i krieg im neuen semester bescheid gesagt un nummer 5 wird erst im neuen semester angegangen... zum glück...

naja immerhin kann i mich in mathe zu den 50% zählen die ihren schein haben jetzt brauch i im SS nur noch einen schein in mathe machen un wenn alles gut läuft nur einen im nebenfach un dann is alles in butter

21.2.07 21:14


ex... aus vergessen un vorbei...

mir is grad danach ein paar mails zu kommentieren...
ich lasse die namen raus. so fair bin i.
auch wenn anderes behauptet wird.
thema: ende einer beziehung die i nie wollte...
 
Ich wusste, dass du mich mit xxx betrogen hast. Ich bin ja nicht ganz bloed.
 
genau... volltreffer... naja eigentlich voll daneben... in einer beziehung bleib i immer noch treu... wobei so langsam glaub i, i sollt es lassen.
Ich waere auch mit einer offenen Beziehung einverstanden gewesen, wenn du unbedingt Sex mit anderen Leuten haben musst. Wichtig war mir immer nur, dass du mir die Wahrheit sagst.
 
das is ja ma ne aussage, die mich total umgehaun hat. sowat hätte i nie erwartet. was soll jmd. wie i dazu sagen? naja, dann brauch i auch keine beziehung...
 
Ich bin mir durchaus bewusst, dass xxx dir die "Augen geoeffnet hat" fuer das was du wirklich willst, naemlich Sex mit untergewichtigen Frauen.
 
genau. aus dem grund hatte i in letzter zeit auch nur kleine bunnys mit kleidergröße 32 in meiner kiste... schön wärs. doch die meisten gothschlampen, wie sie von ihr bezeichnet werden, sind mir mit ihrem zweistelligen IQ doch zu dooof. die "schlampe" mit der i dich betrogen haben soll, hat kleidergröße 36/38 un die andere, mit der i hin un wieder mein bett teile hat ihre kleidergröße...
 
Richte deinem kumpel schoene Gruesse aus, und YYY und seiner freundin, und sag ihnen die WAHRHEIT.
 
die grüße wurden ausgerichtet und mit einem gelächter beantwortet.
 
Fuer ein schlechtes Gewissen und das Liebhaben reichen sie wohl, dafuer es zu ZEIGEN nein. Ich wuerde mal sagen, deine Gefuehle reichen nicht fuer eine FERNbeziehung, weil du zu feige bist, nach Schottland zu fliegen. Fuer EINE WOCHE. Andere wuerden es als tolle Chance sehen.
 
schlechtes gewissen? was is das? ein schlechtes gewissen setzt voraus, dat man sowat überhaupt hat. nach aussagen diverser leute um mich herum, hab i ja so wat ned... also kanns auch ned schlecht werden. und wenn keine da sind, weil nie welche da waren, kann i auch keine zeigen.
i hab mir schon die ganze zeit gesat, i will keine beziehung, vorallem keine die über die 100 km marke hinweg geht... mir haben meine 435 km gereicht... die ging auch in die brüche un danach war i eigentlich glücklicher halbsingel... un werds auch hoffentlich diesma länger zeit bleiben. un nach dieser mail seh i absolut keinen grund mehr, zu ihr zu kommen... hatte ja eigentlich vor zu ihr zu fliegen, weil es mich doch immer noch sehr reizt... aba sie hast den bock abgeschossen un mir die möglichkeit verwehrt... naja, ein andere ma. oder i bleib wirklich brav aufm boden in alt un neudeutschland.
 
Und nein, dich trifft die volle Schuld und lass dir nichts anderes von deinen Sympathisanten einreden.
 
un was für ne schuld? die schuld, dat i gegen meine vorsätze ne beziehung eingegangen bin, obwohl i es vorher wusste, dat es nix wird? JA. schuld daran dat die beziehung aus is? JA - zum glück. am gefühlschaos? nein! naja is mir aba auch egal. wenn sie sagt is hab volle schuld, dann lächle i un nicke nur... damit kann sie getrost die arme abgewiesene bleiben...
 
das wars dann erstma soweit dazu...
 
hier ma noch der beziehungsablauf in krasser kurzform:
aufm nem larp ende august kennen gelernt... im september mit ihr auf ein anderes larp gefahrn un dann in der kiste gelandet...
danach ein paar tage bei mir rumgepoppt un dann wollte sie ne beziehung... sie is ab nach schottland - studieren
un kam ne woche vor weihnachten wieder
n der woche hatte i noch uni un war von 7-20 außer haus...
un abends wollt i nur noch ins bette un kuscheln un pennen... mehr nich mehr...
un weil i auch kein bock auf sex hatte, wurde mir unterstellt, i würd fremd gehn un noch ne andere haben
dann warn wir bei mir 2 wochen un sie hat a) totales chaos verbreitet un ihrer ansicht nach, sind freunde nix wert....
naja, bei mir stehn freunde ganz oben, dann kommt familie, dann die freundin....
dann war sie auf larp über silvester... hat versucht ewig lang mich zu bequatschen, doch i feier silvester immer im freundeskreis...
naja, dann hat sie mittnacht angerufen von nem anderen handy aus un meinte rat ma wer dran is... un i hab halt den namen der handybesitzerin genannt...
dann gabs ein bissl stress...
un danach ruft se mich nochma an un macht mir voll die szene...
i sei mit der handybesitzerin fremdgegangen un bla...
da war dann mein silvester vorbei un i hatte keinen bock mehr...
naja un ein paar tage später is se dann wieder heim geflogen...
mein kumpel, sie un i warn FR noch in WÜ in ner disco un am SA haben wir ihr gepäck geholt... anstatt heim zu gehn, ein zu packen un nach ner halben bis ner ganzen stunde zu fahren, waren wir knapp 6h da un haben gewartet...
un ne woche später hab i dann schluss gemacht.

21.2.07 21:01


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de


home about me visitors cont@ct archiv abo